×

Schlechtwetter-Fahrplan

Heu­te, am 16. Okto­ber 2020, ent­fällt der letz­te Kurs am Grundl­see. Am Toplitz­see fin­den kei­ne Plät­ten­fahr­ten statt. Wir bit­ten um Verständnis!

Kapitänsmütze

Cookie-Richtlinie

1. Einleitung

1.1 Die­se Coo­kie-Richt­li­nie der Tau­roa GmbH („Richt­li­nie“) gilt für die vor­lie­gen­de Web­site („Web­site“) sowie für alle Web­sites, Mar­ken­sei­ten auf exter­nen Platt­for­men (wie bei­spiels­wei­se Face­book oder You­Tube) und Anwen­dun­gen, auf die über sol­che Web­sites oder exter­nen Platt­for­men zuge­grif­fen wer­den kann oder die­se genutzt wer­den („Web­site der Tau­roa GmbH“), und die von oder im Namen der Tau­roa GmbH bzw. ver­bun­de­nen Unter­neh­men (im Fol­gen­den wir“, uns“, unser“) betrie­ben wer­den. In die­ser Richt­li­nie wird dar­ge­legt, wie wir durch den Ein­satz von Coo­kies Daten über Sie auf der Web­site der Tau­roa GmbH erhe­ben und ver­ar­bei­ten. Wir ver­wen­den den Begriff Coo­kies“ in die­ser Richt­li­nie, wenn wir uns auf Web­site-Coo­kies und ähn­li­che Tech­no­lo­gi­en bezie­hen, mit denen beim Besuch der Web­site der Tau­roa GmbH auto­ma­tisch Daten erho­ben wer­den kön­nen (Bei­spie­le sind Pixel-Tags, Web Beacons, Gerä­te-IDs und ähn­li­che Technologien).

2. Was ist ein Cookie?

2.1 Bei einem Coo­kie han­delt es sich um eine klei­ne Text­da­tei oder Infor­ma­ti­on, die beim Besuch einer Web­site auf Ihrem Com­pu­ter oder Ihrem mobi­len Gerät hin­ter­legt wer­den kann. Die Coo­kie-Tech­no­lo­gie kommt auf fast jeder Web­site zum Ein­satz. Coo­kies erfül­len eine Rei­he von Funk­tio­nen und ermög­li­chen bei­spiels­wei­se das effi­zi­en­te Navi­gie­ren zwi­schen ein­zel­nen Web­sei­ten, mer­ken sich Ihre Prä­fe­ren­zen und sor­gen im All­ge­mei­nen für eine bes­se­re Benut­zer­er­fah­rung. Coo­kies kön­nen uns bei­spiels­wei­se mit­tei­len, ob Sie unse­re Web­site schon ein­mal besucht haben oder unse­re Web­site zum ers­ten Mal auf­ru­fen. Mit Coo­kies kann auch sicher­ge­stellt wer­den, dass die Anzei­gen, die Sie online sehen, auf Sie und Ihre Inter­es­sen abge­stimmt sind. Coo­kies sind auf­grund die­ser Funk­ti­ons­wei­se äußerst nütz­lich, da sie beim erneu­ten Besuch einer Web­site für eine ver­bes­ser­te Benut­zer­er­fah­rung sorgen.

3. Wie lange bleiben Cookies auf dem Computer?

3.1 Coo­kies blei­ben unter­schied­lich lan­ge auf Ihrem Com­pu­ter oder mobi­len Gerät. Bei man­chen Coo­kies han­delt es sich um Sit­zungs­coo­kies‘. Die­se Coo­kies bestehen nur solan­ge, wie der Brow­ser geöff­net ist, und wer­den beim Schlie­ßen des Brow­sers auto­ma­tisch gelöscht. Bei ande­ren Coo­kies han­delt es sich um per­ma­nen­te Coo­kies‘. Die­se Coo­kies ver­blei­ben auch nach dem Schlie­ßen des Brow­sers für einen gewis­sen Zeit­raum auf dem Com­pu­ter. Mit ihrer Hil­fe wird der Com­pu­ter beim Öff­nen des Brow­sers und Sur­fen im Inter­net von der jewei­li­gen Web­site erkannt.

4. Welche anderen Technologien werden für die Erfassung meiner Besuche auf der Website der Tauroa GmbH eingesetzt?

4.1 Wir kön­nen auch ande­re Tracking-Tech­no­lo­gi­en, wie bei­spiels­wei­se Pixel-Tags und Web Beacons, ein­set­zen, um die Dar­stel­lung der Inhal­te auf der Web­site der Tau­roa GmbH indi­vi­du­el­ler zu gestal­ten und damit einen bes­se­ren Ser­vice zu ermög­li­chen. Die­se Tech­no­lo­gi­en funk­tio­nie­ren gewöhn­lich in Ver­bin­dung mit Coo­kies. Wenn Sie Coo­kies auf der Web­site der Tau­roa GmbH und damit alle ande­ren Tracking-Tech­no­lo­gi­en deak­ti­vie­ren möch­ten, die in Ver­bin­dung mit die­sen Coo­kies arbei­ten, befol­gen Sie bit­te die nach­fol­gend ange­ge­be­nen Anweisungen.

5. Welche Arten von Cookies werden von uns eingesetzt?

5.1 Es gibt zwei grund­sätz­li­che Kate­go­ri­en von Cookies.

5.2 Coo­kies, die für den Betrieb der Web­site der Tau­roa GmbH erfor­der­lich sind, auch unter dem Begriff unbe­dingt erfor­der­li­che Coo­kies“ (Stric­t­ly Necessa­ry Coo­kies) bekannt, ermög­li­chen Funk­tio­nen, ohne die Sie die Web­site der Tau­roa GmbH nicht wie vor­ge­se­hen nut­zen kön­nen. Der Ein­satz von unbe­dingt erfor­der­li­chen Coo­kies bedarf kei­ner Ein­wil­li­gung und des­halb kön­nen unbe­dingt erfor­der­li­che Coo­kies über die Funk­tio­nen oder Links der Web­site der Tau­roa GmbH nicht deak­ti­viert wer­den. Sie haben jedoch die Opti­on, Coo­kies in Ihrem Brow­ser jeder­zeit unein­ge­schränkt zu deak­ti­vie­ren. Die ande­re Kate­go­rie von Coo­kies umfasst Coo­kies, die für die Nut­zung der Web­site der Tau­roa GmbH streng recht­lich gese­hen nicht erfor­der­lich sind. Die­se Coo­kies erfül­len den­noch wich­ti­ge Funk­tio­nen. Sie kön­nen die­se Coo­kies über Ihre Brow­ser-Ein­stel­lun­gen deak­ti­vie­ren oder zu die­sem Zweck die nach­fol­gend ange­ge­be­nen Links auf­ru­fen. In die­sem Fall ste­hen Ihnen u. U. jedoch ver­schie­de­ne Funk­tio­nen auf der Web­site der Tau­roa GmbH nicht zur Ver­fü­gung bzw. lau­fen nicht so, wie Sie sich das wünschen.

5.3 Es folgt eine Beschrei­bung der ver­schie­de­nen Arten von Coo­kies, die auf der Web­site der Tau­roa GmbH zum Ein­satz kommen:

Coo­kies für Werbezwecke:

Die­se Coo­kies wer­den dafür ein­ge­setzt, Wer­be­mit­tei­lun­gen für Sie rele­van­ter zu gestal­ten. Sie über­neh­men Funk­tio­nen wie etwa das Ver­hin­dern des stän­di­gen Wie­der­er­schei­nens der­sel­ben Wer­be­an­zei­ge, Sicher­stel­lung, dass Wer­be­an­zei­gen rich­tig dar­ge­stellt wer­den und in eini­gen Fäl­len Aus­wahl von Wer­be­an­zei­gen, die auf Ihren Inter­es­sen beruhen.

Von wem ein­ge­setzt und wie kann ich die Coo­kies blockieren?

• Goog­le AdWords – www​.goog​le​.com/​s​e​t​t​i​n​g​s/ads

• Dou­ble­Click – www​.goog​le​.com/​s​e​t​t​i​n​g​s/ads

Ana­ly­ti­sche Cookies:

Die­se Coo­kies erhe­ben Daten, wel­che ent­we­der in aggre­gier­ter Form ver­wen­det wer­den, um uns dabei zu hel­fen, zu ver­ste­hen, wie die Web­site genutzt wird oder wie effek­tiv unse­re Mar­ke­ting-Kam­pa­gnen sind oder um uns dabei zu hel­fen, die Web­site für Sie per­sön­lich zu gestal­ten. Die­se Daten wer­den auch zum Zwe­cke der Aus­wer­tung Ihrer Nut­zung unse­rer Web­site, der Erstel­lung von Berich­ten über Web­site-Akti­vi­tä­ten für Web­site-Betrei­ber und zur Erbrin­gung von sons­ti­gen Leis­tun­gen in Bezug auf Web­site-Akti­vi­tät und Inter­net­nut­zung an die­se verwendet.

Von wem ein­ge­setzt und wie kann ich die Coo­kies blockieren?

• Goog­le Analytics

Die­se Web­site benutzt Goog­le Ana­ly­tics, einen Web­ana­ly­se­dienst der Goog­le Inc. („Goog­le“). Goog­le Ana­ly­tics ver­wen­det sog. Coo­kies“, Text­da­tei­en, die auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den und die eine Ana­ly­se der Benut­zung der Web­site durch Sie ermöglichen.

Die durch den Coo­kie erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benut­zung die­ser Web­site (ein­schließ­lich Ihrer IP-Adres­se) wird an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert. Goog­le wird die­se Infor­ma­tio­nen benut­zen, um Ihre Nut­zung der Web­site aus­zu­wer­ten, um Reports über die Web­siteak­ti­vi­tä­ten für die Web­site­be­trei­ber zusam­men­zu­stel­len und um wei­te­re mit der Web­site­nut­zung und der Inter­net­nut­zung ver­bun­de­ne Dienst­leis­tun­gen zu erbringen.

Auch wird Goog­le die­se Infor­ma­tio­nen gege­be­nen­falls an Drit­te über­tra­gen, sofern dies gesetz­lich vor­ge­schrie­ben oder soweit Drit­te die­se Daten im Auf­trag von Goog­le ver­ar­bei­ten. Goog­le wird in kei­nem Fall Ihre IP-Adres­se mit ande­ren Daten von Goog­le in Ver­bin­dung brin­gen. Sie kön­nen die Instal­la­ti­on der Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung Ihrer Brow­ser Soft­ware ver­hin­dern; wir wei­sen Sie jedoch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll­um­fäng­lich nut­zen können.

Sie kön­nen dar­über hin­aus die Erfas­sung der durch das Coo­kie erzeug­ten und auf Ihre Nut­zung der Web­site bezo­ge­nen Daten (inkl. Ihrer IP-Adres­se) an Goog­le sowie die Ver­ar­bei­tung die­ser Daten durch Goog­le ver­hin­dern, indem Sie das unter dem fol­gen­den Link (http://​tools​.goog​le​.com/​d​l​p​a​g​e​/​g​a​o​p​t​o​u​t​?​hl=de) ver­füg­ba­re Brow­ser-Plugin her­un­ter­la­den und instal­lie­ren. Wir wei­sen Sie dar­auf hin, dass auf die­ser Web­site Goog­le Ana­ly­tics um den Code gat._anonymizeIP();“ erwei­tert wur­de, um eine anony­mi­sier­te Erfas­sung von IP-Adres­sen (sog. IP-Mas­king) zu gewährleisten.

Außer­dem wird Goog­le Ana­ly­tics dazu genutzt, Daten aus Adwords und dem Dou­ble-Click-Coo­kie zu sta­tis­ti­schen Zwe­cken aus­zu­wer­ten. Wenn Sie hier­mit nicht ein­ver­stan­den sind, kön­nen Sie dies über den Anzei­gen­vor­ga­ben-Mana­ger http://​www​.goog​le​.com/​s​e​t​tings… deaktivieren.

Durch die Nut­zung die­ser Web­site erklä­ren Sie sich mit der Bear­bei­tung der über Sie erho­be­nen Daten durch Goog­le in der zuvor beschrie­be­nen Art und Wei­se und zu dem zuvor benann­ten Zweck einverstanden.

Nähe­re Infor­ma­tio­nen zu Nut­zungs­be­din­gun­gen und Daten­schutz fin­den Sie unter http://​www​.goog​le​.com/​a​n​a​lytic… bzw. unter https://​www​.goog​le​.de/​i​n​t​l​/​d​e​/​p​o​l​i​cies/.

• Face­book Pixel

Sie kön­nen Coo­kies oder ähn­li­che Tech­no­lo­gi­en über Ihre Brow­ser-Ein­stel­lun­gen aus­schal­ten. Wenn Sie dies tun, sind ver­schie­de­ne Funk­tio­nen der Tau­roa GmbH Web­site mög­li­cher­wei­se nicht mehr oder nur noch teil­wei­se verfügbar.

• Dou­ble­Click Flood­light Coun­ter Tag

www​.goog​le​.com/​s​e​t​t​i​n​g​s/ads

Soci­al Media Cookies:

• Face­book Con­nect + Soci­al Plug-ins – Wenn Sie das nicht zulas­sen möch­ten, müs­sen Sie sich zunächst aus Ihrem Face­book-Kon­to aus­log­gen, bevor Sie das Face­book-Plug-in akti­vie­ren. Danach müs­sen Sie nach dem Besuch von Web­sites mit Face­book-Plug-ins alle Face­book-Coo­kies löschen.

6. Wie werden Cookies sonst noch von uns eingesetzt?

6.1 Wei­te­re Anga­ben dazu, wie wir mit­hil­fe von Coo­kies erho­be­ne Daten ver­wen­den, fin­den Sie in unse­rer Datenschutzrichtlinie.

7. Kontrolle und Löschen von Cookies

7.1 Sie kön­nen auf der Web­site der Tau­roa GmbH ver­wen­de­te Coo­kies wie folgt kontrollieren:

7.1.1 Opt-out-Links für Coo­kies. Sie kön­nen die Coo­kies auf der Web­site der Tau­roa GmbH mit­hil­fe der oben ange­ge­be­nen Opt-out-Links ablehnen.

7.1.2 Web­sites für bran­chen­wei­tes Opt-out. Sie kön­nen mit Wer­be­zwe­cke ver­bun­de­ne Coo­kies vie­ler unse­rer exter­nen Wer­be­part­ner über ent­we­der http://​www​.abou​tads​.info/​choic… oder http://www.networkadvertising.… ablehnen.

7.1.3 Brow­ser-Ein­stel­lun­gen. Obgleich die meis­ten Brow­ser auto­ma­tisch Coo­kies akzep­tie­ren, kön­nen Sie Ände­run­gen an Ihren Brow­ser-Ein­stel­lun­gen vor­neh­men, um Coo­kies abzu­leh­nen und/​oder zu ent­fer­nen. Da die jeweils erfor­der­li­chen Schrit­te von Brow­ser zu Brow­ser unter­schied­lich sind, rufen Sie bit­te das Menü Hil­fe“ Ihres Brow­sers auf, wenn Sie Infor­ma­tio­nen zur Vor­ge­hens­wei­se benötigen.

7.2 Beach­ten Sie bit­te auch, dass das Ableh­nen oder Ent­fer­nen von Coo­kies u. U. dazu füh­ren kann, dass bestimm­te Funk­tio­nen oder Ser­vices auf der Web­site der Tau­roa GmbH nicht ord­nungs­ge­mäß lau­fen und Ihre Benut­zer­er­fah­rung auf der Web­site der Tau­roa GmbH daher beein­träch­tigt wer­den kann. Berei­che auf der Web­site der Tau­roa GmbH, auf denen Inhal­te von Drit­ten inte­griert und daher Coo­kies von Drit­ten hin­ter­legt sind, ste­hen Ihnen dann auch nicht zur Ver­fü­gung. Ist das der Fall, wer­den Sie ent­spre­chend dar­auf hin­ge­wie­sen. Da Ihre Prä­fe­ren­zen für Opt-out-Coo­kies auch in einem Coo­kie in Ihrem Brow­ser gespei­chert sind, müs­sen Sie Ihre Ein­stel­lun­gen zum Opt-out erneut vor­neh­men, wenn Sie alle Coo­kies löschen, einen ande­ren Brow­ser ver­wen­den oder einen neu­en Com­pu­ter kaufen.

8. Änderungen an der Richtlinie

8.1 Die­se Richt­li­nie wur­de zuletzt am 9.4.2019 aktua­li­siert. Im Fal­le von wesent­li­chen Ände­run­gen an der Richt­li­nie erscheint 30 Tage lang ein ent­spre­chen­der Hin­weis auf der Start­sei­te unse­rer Web­site. Sie erklä­ren durch die fort­ge­setz­te Ver­wen­dung der Web­site der Tau­roa GmbH, dass Sie die Richt­li­nie wei­ter­hin akzeptieren.