×

Fahrplanänderung am 2. Oktober

Am Sonn­tag, 2. Okto­ber 2022, wird der Betrieb am Toplitz­see wit­te­rungs­be­dingt nicht auf­ge­nom­men — dan­ke für Ihr Verständnis!

Crew c capellari

Karriere an Bord

Warum nicht zwei der schönsten Seen des Salzkammerguts zum Arbeitsplatz machen? Werde Teil unseres vielfältigen Teams... für flexible 8 bis 40 Wochenstunden!

Kapitaentom capellari

Kapitäne oder Schiffsführer*

Die Schiff­fahrt Grundl­see bie­tet am Grundl­see täg­li­chen Lini­en­ver­kehr mit bis zu 2 Per­so­nen­schif­fen, dar­über hin­aus Charter‑, Grup­pen- und Event­fahr­ten. Am Toplitz­see ver­keh­ren wir mit tra­di­tio­nel­len Plät­ten und stel­len so die Ver­bin­dung zum Kam­mer­see her. An bei­den Seen befä­higt dich das Schiffs­füh­rer­pa­tent — 20 m — Seen und Flüs­se zum Steu­ern der Nost­al­gie­schif­fe und Holzboote.

Wir erwar­ten:
+ Schiffs­füh­rer- oder Kapi­tän­s­pa­tent
+ tech­ni­sches Ver­ständ­nis und Wil­len zum Wei­ter­bil­dung
+ Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ta­lent und Freu­de an der Arbeit mit Men­schen
+ Ver­läss­lich­keit, Gewis­sen­haf­tig­keit und tadel­lo­se Umgangs­for­men
+ Sprach­kennt­nis: Deutsch in Per­fek­ti­on sowie Eng­lisch zur Kom­mu­ni­ka­ti­on mit Gäs­ten

Unser Ange­bot:

+ viel­fäl­ti­ge Tätig­kei­ten an einem unver­gleich­li­chen Arbeits­platz
+ natur­na­hes Arbei­ten am Grundl­see sowie am Toplitz­see
+ Sai­so­na­le Anstel­lung von April/​Mai bis Oktober/​November
+ Teil- oder Voll­zeit mög­lich
+ kos­ten­lo­se Ver­pfle­gung
+ Min­dest­ge­halt von € 2.330,– brut­to (bei 40 h) mit Bereit­schaft zur Über­zah­lung je nach Qua­li­fi­ka­ti­on und Erfahrung

Crew2 c capellari

Matrose, Decksmann, Kassier*

Als Matrose/​Matrosin oder Decksmann/​Decksfrau bist du für die Gäs­te­be­treu­ung am Schiff ver­ant­wort­lich, dazu gehö­ren der Ticket- und Geträn­ke­ver­kauf, das Beant­wor­ten von Fra­gen und die Beach­tung von Sicher­heits­vor­schrif­ten. Dar­über hin­aus assis­tiert du dem Kapi­tän bei Manö­vern und hilft beim Anle­gen sowie bei ande­ren Tätig­kei­ten rund um’s Schiff.

Als Kas­sier am Toplitz­see ist das Mit­fah­ren am Schiff nicht nötig: Dei­ne wert­vol­le Unter­stüt­zung liegt ganz in der Bera­tung und Betreu­ung der Gäste.

Wir erwar­ten:
+ Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ta­lent und Freu­de an der Arbeit mit Men­schen
+ Ver­läss­lich­keit, Gewis­sen­haf­tig­keit und tadel­lo­se Umgangs­for­men
+ Fle­xi­bi­li­tät und Enga­ge­ment in der Gäs­te­be­treu­ung
+ Sprach­kennt­nis: Deutsch in Per­fek­ti­on sowie Eng­lisch zur Kom­mu­ni­ka­ti­on mit Gäs­ten
+ kor­rek­ter und ver­läss­li­cher Umgang mit Bar­geld

Unser Ange­bot:
+ viel­fäl­ti­ge Tätig­kei­ten an einem unver­gleich­li­chen Arbeits­platz
+ natur­na­hes Arbei­ten am Grundl­see sowie am Toplitz­see
+ Mög­lich­keit der Wei­ter­bil­dung: Schiffs­füh­rer­pa­tent 10 m, Schiffs­füh­rer­pa­tent 20 m
+ Sai­so­na­le Anstel­lung von April/​Mai bis Oktober/​November
+ Teil- oder Voll­zeit mög­lich
+ kos­ten­lo­se Ver­pfle­gung
+ Min­dest­ge­halt von € 2.160,– brut­to (bei 40 h)

Uniformdetail capellari

Ferialjobs

Je nach Alter, je nach­dem ob Schü­ler oder Stu­dent, bie­ten wir auch span­nen­de Stel­len für die Som­mer­fe­ri­en an. Dein Ver­dienst liegt für Feri­al­tä­tig­kei­ten bei mind. € 1.750,– brut­to, je nach Auf­ga­ben­ge­biet auch dar­über. Dar­über hin­aus besteht die Mög­lich­keit der Wei­ter­bil­dung und aktu­ell freu­en wir uns sehr über mehr­jäh­ri­ge Prak­ti­kan­ten”, die zB. wäh­rend des Stu­di­ums jeden Som­mer bei uns am See mit­ar­bei­ten und mitgestalten :)

Reinigung capellari

Reinigung

Grund­sätz­lich rei­nigt die Schiffs­be­sat­zung die Flot­te immer selbst — beson­ders in der Haupt­sai­son sind wir aber natür­lich um jede hel­fen­de Hand froh und dank­bar. Das­sel­be gilt für das 2020 errich­te­te neue Boots­haus, wel­ches stets gepflegt blei­ben soll. Rei­ni­gungs­ar­bei­ten sind für uns äußerst wich­tig und dabei auch recht fle­xi­bel: Wer in der Früh oder am Vor­mit­tag ein paar Stun­den Zeit hat: Groß­ar­tig! Wer lie­ber am Abend kommt — auch toll! Details ver­ein­ba­ren wir immer in einem per­sön­li­chen Gespräch und fin­den im Nor­mal­fall für jede Leben­la­ge die pas­sen­de Lösung.

Piraten capellari

Piraten

Jede ver­nünf­ti­ge Schiff­fahrt braucht Pira­tin­nen und Pira­ten, oder? Dies dient zumin­dest der Umschrei­bung für: Wir sind für alle Schand­ta­ten bereit, wir haben Spaß bei unse­ren Son­der­fahr­ten und neh­men uns selbst nicht zu ernst :)

Team muetze1 charald eisenberger

* Wichtig!

Uns ist sehr wich­tig zu sagen, dass sich die offe­nen Stel­len an ALLE Men­schen glei­cher­ma­ßen rich­ten. Wir sind ein bun­tes Team, wir schät­zen Viel­falt und möch­ten expli­zit dar­auf hin­wei­sen, dass uns Geschlecht, eth­ni­sche Her­kunft, sexu­el­le Ori­en­tie­rung, Welt­an­schau­ung oder Reli­gi­on abso­lut egal sind. Nicht egal ist uns der Mensch dahin­ter: Wir brau­chen offe­ne, kom­mu­ni­ka­ti­ve und freund­li­che Gesich­ter; auch sehr gute Deutsch­kennt­nis­se sind bei uns von enor­mer Wich­tig­keit, eben­so wie gute Umgangsformen

Wir dis­kri­mi­nie­ren nie­man­den auf­grund sei­nes Alters und wir bemü­hen uns um indi­vi­du­el­le Lösun­gen, die die Ver­ein­bar­keit mit Fami­lie und Kin­dern erleich­tert. Grund­sätz­lich gilt: Durch­’s Reden keman d’Leit zåm. 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung und stehen gerne für ein Infogespräch zur Verfügung!